Willkommen auf der Website der Gemeinde Dübendorf



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

EIS Europa Institut Schweiz


AdresseRütistrasse 1
8044 Gockhausen
KontaktDr. Martin Schmid
Direktor
Rütistrasse 1
8044 Gockhausen
E-Maileis@eis-ch.ch
Homepagewww.eis-ch.ch
   
Beschreibung
Das Europa Institut Schweiz (EIS) wurde 1992 als Stiftung gegründet und wird vom Kanton Zürich (Schweiz) beaufsichtigt. Es hat zum Ziel, einen konstruktiven Beitrag zur Europäischen Integration, zur Friedenssicherung in Europa und zu den Ost-West-Beziehungen zu leisten. Das EIS umfasst folgende Institutionen:

AVG Akademie für Verwaltungsräte & Mitglieder der Geschäftsleitung:
Chancen und Risiken müssen in der heutigen Zeit akitv unter dem Aspekt der Haftung und möglicher Verantwortlickeitsklagen angegangen werden. Das Zielpublikum der Höheren Management Weiterbildungen umfassen nicht nur bestehende oder angehende Verwaltungsräte, CEOs und Mitglieder der Geschäftsleitung, sondern Manager aller Stufen, die verantwortungsvolle Entscheidungen anzugehen und umzusetzen haben.

HHB Hochschule für Höhere Berufsbildung:
Die HHB bereitet neben ihren eigenen Hochschulabschlüssen auch auf eidg. Abschlüsse im Bereich Export, Marketing, Verkauf, Projekt- und Qualitätsmanagement vor.

ZWT Zentrum für Wirtschafts- und Technologieberatung:
Das ZWT bietet unter Beizug eines ausgedehnten Netzwerks von Experten verschiedene Beratungsleistungen für Unternehmen und öffentliche Hand an. Es führt firmeninterne Aus- und Weiterbildungsseminare durch und übernimmt Beratungsmandate.

EIF Europäische Institut für Föderalismus:
Das EIF hat zum Ziel, sich wirtschaftilchen, gesellschaftlichen und kulturellen Herausforderungen in Europa anzunehmen und Lösungsansätze aufzuzeigen. Im Mittelpunkt der Diskussion steht der integrale Föderalismus, um Zielkonflikte in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft zu bewältigen. Als Fundament dient eine Wirtschaftsverfassung der sozialen, ökologischen und nachhaltigen Marktwirtschaft.



Themen A-Z

Alle
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Online-Dienste

Alle
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Organisation