Willkommen auf der Website der Gemeinde Dübendorf



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

"Wo Liebe ist, da ist auch Gott"

11. Mai 2019
20:00 - 21:15 Uhr
anschliessend Apero und Gespräche

Ort:
Evang.-method. Kirche Dübendorf
Adlerstrasse 12
8600 Dübendorf
Preise:
Eintritt frei - Kollekte
Organisator:
Kulturplatz Dübendorf
Kontakt:
Käthi Lindenmann
E-Mail:
kaethi.lindenmann@bluewin.ch
Website:
http://www.emk-duebendorf.ch


Der Kulturplatz Dübendorf präsentiert die Erzählung «Wo die Liebe ist, da ist auch Gott» von Leo Tolstoj, die 1885 entstand. Tolstoi entnahm das Gerüst seiner Geschichte der Erzählung «Vater Martin», einer Veröffentlichung des protestantischen Pfarrers Ruben Saillens (1855-1942) aus dem Jahr 1881. Der Schuhmacher Martin Awdejitsch wird vom Unglück verfolgt. Als seine Frau stirbt, hinterlässt sie ihm den gemeinsamen Sohn - den kleinen Kapiton. Martin will den Jungen allein grossziehen. Kapiton stirbt aber an einer fiebrigen Erkrankung. Der verzweifelte Martin meidet fortan die Kirche. Auf Anraten eines greisen Wallfahrers findet er Trost in der Bibel. Eines Abends nach dem Bibelstudium geht Martin zu Bett und träumt, dass Gott selbst zu ihm kommt. Am folgenden Tag realisiert er, dass es nicht nur ein Traum war.
Der Schauspieler und Musiker Cornelis Rutgers hat Leo Tolstojs Legende von Martin dem Schuster unter den Titel «Wo Liebe ist, da ist auch Gott» gestellt. Er liest die Geschichte in eindrücklicher Weise und spielt dazu am Klavier Musik von Tschaikowsky und Grieg. Im Anschluss an die Geschichte wird ein Apéro offeriert.
Das Konzert findet am 11. Mai 2019 in den Räumen der Evangelisch-methodistischen Kirche an der Adlerstrasse 12 in Dübendorf statt und beginnt um 20.00 Uhr.


Konzertplakat "Wo Liebe ist, da ist auch Gott"

Themen A-Z

Alle
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Online-Dienste

Alle
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Organisation