Willkommen auf der Website der Gemeinde Dübendorf



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Eheschliessung

Zuständige Abteilung: Einwohnerdienste
Zuständiger Bereich: Zivilstands- und Bestattungsamt

Trauzimmer Klosterstube, Gfenn


In der Schweiz werden Ehen beim Zivilstandsamt geschlossen. Religiöse Trauungen und Zeremonien sind freiwillig und dürfen erst nach der zivilen Heirat stattfinden.

Erfüllen Sie die gesetzlichen Ehevoraussetzungen und ist jemand von Ihnen in Dübendorf oder in einer Gemeinde des Zivilstandskreises angemeldet, so sind Sie bei uns richtig.

Andernfalls wenden Sie sich bitte an das für Ihren Wohnort zuständige Zivilstandsamt.

Das Ehevorbereitungsverfahren kann frühestens 3 Monate vor der Trauung eingeleitet werden. Bitte senden Sie uns die dazu erforderlichen Unterlagen zu. Die Eheschliessung kann bei jedem Zivilstandsamt in der Schweiz erfolgen.

Da von Fall zu Fall unterschiedliche Dokumente benötigt werden, bitten wir Sie, sich telefonisch bei uns zu melden. Ausländischen Staatsangehörigen empfehlen wir, sich frühzeitig über die nötigen Dokumente zu informieren, da diese teilweise noch übersetzt und/oder beglaubigt werden müssen.


Trauungsorte und – zeiten

Trauungen im Stadthaus Dübendorf und in der Klosterstube Gfenn, finden während den Öffnungszeiten an folgenden Tagen statt:

Dienstag und Freitag: ganztags
Mittwoch und Donnerstag: nachmittags

Trauungen in den Anschlussgemeinden Fällanden, Maur und Wallisellen werden in Absprache mit dem Zivilstandsamt Dübendorf ausgeführt. Wir empfehlen, die Trauungslokale in unseren Anschlussgemeinden zu besichtigen, bevor Sie diese reservieren.

Von Mai bis Oktober bieten wir einmal im Monat - gegen einen Gebührenaufschlag - am Samstagvormittag Trauungen an. Diese finden im Stadthaus Dübendorf und auf Wunsch in der Klosterstube Gfenn (max. 1) statt.

2017
  • 13. Mai 2017
  • 17. Juni 2017
  • 8. Juli 2017
  • 12. August 2017
  • 9. September 2017
  • 14. Oktober 2017

2018

  • 5. Mai 2018
  • 9. Juni 2018
  • 7. Juli 2018
  • 18. August 2018
  • 8. September 2018
  • 13. Oktober 2018

Trautermine können bis ein Jahr im Voraus unter der Telefonnummer 044 801 83 30 telefonisch reserviert werden.

An Sonn- und Feiertagen sowie an Betriebsfeiertagen finden keine Trauungen statt.


Zusatzinformationen

Klosterstube Gfenn:
max. Personenzahl: 30
Bitte reservieren Sie Ihren Trautermin bis spätestens 4 Wochen im Voraus bei uns.

Für Trauungen in der Klosterstube Gfenn fallen zu den ordentlichen Gebühren des Zivilstandsamtes folgende Mietkosten an:

Fr. 150.--, nur Trauung, ohne weitere Nutzung der Infrastruktur (keine Apéros möglich)
Fr. 350.--, Trauung inkl. Nutzung der Infrastruktur für max. 3 Std. (Apéros möglich)
Fr. 60.-- / Std., Reinigung, falls notwendig.

Die Raummiete sowie Reinigung werden vom Sekretariat der Lazariterkirche separat in Rechnung gestellt. Eine direkte Verrechnung durch das Zivilstandsamt ist nicht möglich.

Waldhuus Fällanden
max. Personenzahl: 100
Bitte reservieren Sie Ihren Trautermin bis spätestens 2 Monate im Voraus bei uns.

Für Trauungen im Waldhuus Fällanden fallen zu den ordentlichen Gebühren des Zivilstandsamtes Mehrkosten von Fr. 150.-- an.

Die Kosten für Raummiete (je nach Aufenthaltsdauer sowie Nutzungsumfang zwischen Fr. 150.-- bis Fr. 450.--) sind zusätzlich zu bezahlen und werden Ihnen vom entsprechenden Anbieter separat in Rechnung gestellt. Eine direkte Verrechnung durch das Zivilstandsamt ist nicht möglich.


Gebühren

Die Gebühren des Zivilstandsamtes richten sich nach der Verordnung über die Gebühren im Zivilstandswesen (ZStGV). Gerne informieren wir Sie im Laufe des Ehevorbereitungsverfahrens über die effektiven Kosten.

Dokument Merkblatt_Waldhuus_Fallanden.pdf (pdf, 296.8 kB)



Themen A-Z

Alle
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Online-Dienste

Alle
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Organisation