Willkommen auf der Website der Gemeinde Dübendorf



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Qualitätsmanagementsystem


ISO 9004


Das Qualitätsmanagementsystem (QMS) der Stadt Dübendorf ist seit 2009 zertifiziert. Zwischen 2009 und dem 31. März 2017 nach der Norm 9001:2008 der International Organization for Standardization (ISO) und seit dem 1. April 2017 nach ISO 9004:2009. ISO 9004 stellt eine Ergänzung zu ISO 9001 dar, einen Ausbau, der sich an Unternehmen richtet, die schon über ein funktionierendes QMS verfügen. Das Ziel der ISO 9004 ist die konkrete Weiterentwicklung eines Unternehmens unter dem Motto „Leiten und Lenken für den nachhaltigen Erfolg einer Organisation." Die Norm fördert die Selbstbewertung als ein wichtiges Werkzeug für die Bewertung des Reifegrades der Organisation, um Stärken und Schwächen sowie Verbesserungs- und Innovationsmöglichkeiten zu ermitteln

Qualitäts-Politik

Qualität bedeutet für die Stadt Dübendorf die Erfüllung von Erwartungen und Anforderungen der Kunden, des Personals, der Lieferanten, der zuständigen Behörden und der Gesellschaft an die Organisation. Diese Ansprüche müssen angemessen sein und im Einklang mit den rechtlichen Rahmenbedingungen sowie den ethischen Grundsätzen der Gesellschaft stehen. Die Arbeit der Stadt Dübendorf richtet sich nach definierten Qualitätsstandards und anerkannten Grundsätzen.

Das Image der Stadt Dübendorf ist ein bedeutender Erfolgsfaktor: Der Auftritt soll signalisieren, dass wir eine verlässliche und wirtschaftliche Stadtverwaltung mit Qualität und Engagement sind. Eine gute Zusammenarbeit mit allen Interessengruppen ist uns wichtig.

Unsere Kernaufgabe ist die effiziente und freundliche Leistungserbringung und ein attraktives Angebot an alle Kunden und Betroffenen. Unser Dienstleistungsangebot orientiert sich an den Bedürfnissen unserer Kunden. Es ist kundenfreundlich und wird den Bedürfnissen laufend angepasst.

Mit unseren Kunden streben wir partnerschaftliche Beziehungen an. Wir arbeiten effizient und achten auf fairen, korrekten Umgang. Wir halten strikte ethische Grundsätze ein.

Unseren Angestellten begegnen wir mit Wertschätzung. Wir anerkennen das Recht auf Individualität, fördern Selbständigkeit und verlangen Eigenverantwortung. Sämtliche Kaderangestellte verfügen über eine fundierte fachliche Ausbildung, sind sozial kompetent und fähig, sich auch in schwierigen Führungssituationen korrekt zu verhalten. Im Umgang mit unseren Angestellten achten wir auf klare Abmachungen und auf deren Einhaltung; wir fördern unsere Angestellten, indem wir gezielt Weiterbil-dungsmöglichkeiten bieten.

Die Grundlagen für eine zukunftsträchtige Zusammenarbeit sehen wir in mehreren Punkten. Dazu zählen ein offener Umgang mit Konflikten, Erfahrungsaustausch und Teamarbeit sowie klare Information und Verantwortungsbereitschaft.

Wir streben kontinuierliche Weiterentwicklung an: Wir optimieren unsere Prozesse kontinuierlich und entwickeln unsere Unternehmungsstruktur. Zu diesem Zweck holen wir regelmässig externe Rückmeldungen ein. Wir handeln kreativ und passen unsere Angebote dem Bedarf an. Dabei setzen wir klare Prioritäten und arbeiten mit einer langfristigen und nachhaltigen Unternehmensstrategie.

Der verantwortungsvolle Umgang mit Kosten, die Verantwortung gegenüber Finanzgebern und der Öffentlichkeit sowie jederzeitige Auskunftsbereitschaft bei berechtigter Anfrage sind die Leitlinien unseres Finanzmanagements.



Themen A-Z

Alle
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Online-Dienste

Alle
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

Organisation