Kopfzeile

Kontaktinfo

Treten Sie mit uns in Kontakt

Stadthaus Dübendorf

Usterstrasse 2
8600 Dübendorf

map

Öffnungszeiten

  • Mo: 09.00 - 11.30 13.30 - 16.00
  • Di: 13.30 - 19.00
  • Mi: 09.00 - 11.30 13.30 - 16.00
  • Do: 09.00 - 11.30 13.30 - 16.00
  • Fr: 07.00 - 14.00

Inhalt

Recycling & Entsorgung Dübendorf

Die Schweiz verfügt im Abfallbereich über hohe Entsorgungsstandards und klare gesetzliche Bestimmungen.

Recycling & Entsorgung Dübendorf 

 

    Unter diesem Link finden Sie folgende Informationen:  

    • Öffnungszeiten Hauptsammelstelle
    • Haltestellen Öki-Bus
    • Wertstoffkalender
    • Preise Hauptsammelstelle
    • Merkblatt Was gehört ins Grüngut?
    • Anmeldung Newsletter Recycling & Entsorgung

    Weitere Antworten auf allgemeine Fragen zu Abfall und Recycling finden Sie bei den FAQs weiter unten. 

    FAQs

    Frage

    Häckseldienst

    In Dübendorf können Sie sich im Frühjahr und Herbst zur Häckselaktion anmelden.  Gehäckselter Baum- und Strauchschnitt eignet sich vorzüglich als Beimischung zu Ihrem Kompost oder als Abdeckmateri…

    In Dübendorf können Sie sich im Frühjahr und Herbst zur Häckselaktion anmelden. 

    Gehäckselter Baum- und Strauchschnitt eignet sich vorzüglich als Beimischung zu Ihrem Kompost oder als Abdeckmaterial im Garten. Wir häckseln Ihre Äste bis 40 cm Durchmesser.  Länge und Gewicht der Äste unbegrenzt. Bitte legen Sie Ihre Äste in einem geordneten Haufen an der Strasse ab.

    Das Anmeldetalon befindet sich auf der vorletzten Seite im Wertstoffkalender. Gerne können Sie sich ganz einfach online (Verwaltung/Online-Dienste) anmelden. Bitte vollständig ausfüllen - dies erspart uns Rückfragen. Anmeldefristen einhalten. Dankeschön

    Auskunft unter 044 801 83 68

    Hauptsammelstelle

    Annahme von den folgenden Entsorgungs- und Wertstoffen: Aluminium, Alu-Getränkedosen, Deponiegut, Dosen, Elektro- und Elektronikgeräte, Glas, Kunststoffsammelsäcke, Karton, Kork, Kühlgeräte, Metall,…

    Annahme von den folgenden Entsorgungs- und Wertstoffen:
    Aluminium, Alu-Getränkedosen, Deponiegut, Dosen, Elektro- und Elektronikgeräte, Glas, Kunststoffsammelsäcke, Karton, Kork, Kühlgeräte, Metall, Neonröhren, NESPRESSO-Kapseln, Oele, Papier, PET, Pneu, Sparlampen, Sperrgut, Holz, Textilien und Kadaver. Tel. 044 801 83 68 oder Mobil 079 420 79 79.

    Öffnungszeiten:
    Mo, Di, Do, Fr: 9:00 Uhr - 11:30 Uhr + 13:30 Uhr - 17:00 Uhr
    Mittwoch: Vormittag geschlossen, 13:30 Uhr - 18:00 Uhr
    Samstag: 9:00 Uhr - 14:00 Uhr

    Für abweichende Öffnungszeiten beachten Sie bitte im Wertstoffkalender die Seite 3 oder auf der Homepage - Suche: Öffnungszeiten

    Damit Sie immer auf dem Laufenden sind: Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an.

    Unsere Hauptsammelstelle befindet sich an der Usterstr. 105

    Infrastrukturkosten

    Infrastrukturkosten (vormals Kehrichtgrundgebühr) wird jedem Haushalt in Rechnung gestellt. Diese betragen jährlich 57.60 Fr. inkl. MwSt. und werden von der Stadt Dübendorf jährlich in Rechnung geste…

    Infrastrukturkosten (vormals Kehrichtgrundgebühr) wird jedem Haushalt in Rechnung gestellt. Diese betragen jährlich 57.60 Fr. inkl. MwSt. und werden von der Stadt Dübendorf jährlich in Rechnung gestellt.

    Bei den Infrastrukturkosten handelt sich um die folgenden Leistungen der Stadt Dübendorf:

    • Kartonabfuhr
    • Papierabfuhr
    • Sonderabfallsammlungen
    • Grüngutabfuhr
    • Kompostabgabe
    • Häckseldienst
    • Hauptsammelstelle
    • Nebensammelstellen
    • Öki-Bus
    • administrative Aufgaben
    • Beratung

    Kehrichtentsorgung

    Dübi-Säcke, Abfallmarken und Gebührenbändel erhalten Sie auf der Hauptsammelstelle an der Usterstrasse 105 oder im Detailhandel (Abfallmarken + Gebührenbändel vorerst nur bei Migros, COOP und ALDI). …

    Dübi-Säcke, Abfallmarken und Gebührenbändel erhalten Sie auf der Hauptsammelstelle an der Usterstrasse 105 oder im Detailhandel (Abfallmarken + Gebührenbändel vorerst nur bei Migros, COOP und ALDI).

    Wir sind gestützt auf das kantonale Gesetz über die Abfallwirtschaft für die Entsorgung der Abfälle aus Haushaltungen und Gewerbe zuständig. Unser Motto ist: Vermeiden, vermindern, verwerten.

    Kehricht (brennbar, soweit nicht recyclier- oder kompostierbar)

    Es besteht Containerpflicht.

    Für den Kehricht müssen die offiziellen, gebührenpflichtigen Kehrichtsäcke der Stadt Dübendorf verwendet werden. Kehrichtsäcke (Dübi-Säcke) sind in den Dübendorfer Einkaufsläden, der Hauptsammelstelle und im Stadthaus erhältlich. Für illegale Entsorgungen werden wir neben der Entsorgungsgebühr eine Umtriebsentschädigung von insgesamt 300 Fr. in Rechnung stellen. Im Wiederholungsfall erfolgt eine Verzeigung an den Statthalter zur Büssung.

    Bereitstellung bis 7.00 Uhr.

    Reguläre Abfuhrtage gemässe Touren im Wertstoffkalender.


    Preise pro Rolle:

    • 17-L-Säcke Fr. 1.07 inkl. 7,7% MWSt, Rolle: Fr. 10.65 (10 Säcke pro Rolle)
    • 35-L-Säcke Fr. 2.00 inkl. 7,7% MWSt, Rolle: Fr. 20.00 (10 Säcke pro Rolle)
    • 60-L-Säcke Fr. 3.09 inkl. 7,7% MWSt, Rolle: Fr. 15.45 (5 Säcke pro Rolle)
    • 110-L-Säcke Fr. 4.76 inkl. 7,7% MWSt, Rolle: Fr. 23.80 (5 Säcke pro Rolle)

    Kein Verkauf von einzelnen Dübi-Säcken möglich.

    Preise und Berechnung für Gebührenbändel:

    • Bis max. 800 lt. Inhalt ungepresst 1 Gebührenbändel (Fr. 22)
    • Bis max. 800 lt Inhalt gepresst 2 Gebührenbändel (Fr. 44)


    Die Infrastrukturkosten (vormals Kehrichtgrundgebühr) von Fr. 57.60 inkl MwSt. jährlich werden durch die Stadt Dübendorf in Rechnung gestellt.

    Kehricht- und Grüngutabfuhr erfolgt an zwei verschiedenen Tagen.
    In den Monaten Januar, Februar und Dezember findet die Grüngutabfuhr 14tägig statt.

    Für Abfälle und Recyclingstoffe, die nicht in den Kehricht gehören (Alteisen, Alöl, Altglas, Weissblech, Aluminium, Sonderabfälle, Textilien, PET, Nespresso-Kapseln etc.) stehen unseren Einwohnern und Einwohnerinnen die Hauptsammelstelle oder spezielle Sammelaktionen zur Verfügung. Siehe amtliche Publikationen in der Zeitung "Glattaler" und im Wertstoffkalender.

    Detaillierte Angaben zu sämtlichen Dienstleistungen sowie die genauen Termine können Sie dem Wertstoffkalender entnehmen. Der Wertstoffkalender kann ab Dezember auf unserer Hauptsammelstelle, im Öki-Bus oder im Stadthaus abgeholt werden. Online ist er auf unserer Homepage herunterladbar.

    Selbstverständlich geben wir Ihnen gerne persönlich oder über die Telefon Nr. 044 801 83 68 oder 044 801 83 61 Auskunft.

    Die gesamte Abfallbewirtschaftung muss verursacherorientiert kostendeckend sein. Das Reglement über die Infrastruktur- und Leistungskosten zur Abfallverordnung gibt Ihnen Auskunft über die verschiedenen Gebührenarten und -ansätze.

    Öki-Bus

    Der Öki-Bus ist seit April 2004 in Dübendorf im Einsatz; und bereits darf er Stammgäste zu seinem stetigen Kundenstamm zählen. Dieser Öki-Bus bietet die Möglichkeit, über 20 Wertstoffe dem Recycling …

    Der Öki-Bus ist seit April 2004 in Dübendorf im Einsatz; und bereits darf er Stammgäste zu seinem stetigen Kundenstamm zählen. Dieser Öki-Bus bietet die Möglichkeit, über 20 Wertstoffe dem Recycling zuzuführen. Rege genutzt wird auch die Möglichkeit, alte noch brauchbare Brockenhausware abzugeben, die dann ins Blaue Kreuz Brockenstube gebracht wird.

    Der Öki-Bus kommt einmal pro Woche in Ihr Wohnquartier. Entweder Montag, Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag gemäss Fahrplan.

    Das nimmt der Öki-Bus entgegen:

    20 Wertstoffe:

    Alu-Getränkedosen
    Kleider
    Batterien
    Klein-Elektrogeräte
    Bücher
    CD
    Brocki-Waren
    Papier
    PET
    Sparlampen
    FL-Röhren
    Steingut bis max. 10 kg
    Glas (weiss,grün,braun)
    Weissblech/Kleinmetalle
    Kork
    Nespresso-Kapseln

     


    Montag:

    08:00 – 08:20 Giessenstrasse 13
    08:30 – 08:50 Zwicky-Areal, Am Wasser 11
    09:00 – 09:20 Heugatterstrasse 9
    09:30 – 09:50 Lindenplatz
    10:00 – 10:20 Grüzenstrasse 44
    10:30 – 10:50 Schulhausstrasse 27
    13:30 - 13:50 Rütistrasse 19
    14:00 - 14:20 Im Leisibühl/Rütistrasse
    14:30 - 14:50 Alte Gockhauserstrasse/Schützenrütistrasse
    15:00 - 15:20 Tennmoos/Tennried
    15:30 - 15:50 Geerenackerstrasse/Chileweg
    16:00 - 16:20 Im Tobelacker 12

     

    Dienstag:

    08:00 – 08:20 Gfenn: Parkplatz
    08:30 – 08:50 Glärnischstrasse 21
    09:00 – 09:20 Neuhofstrasse: Parkplatz
    09:30 – 09:50 Untere Zelglistrasse
    10:00 – 10:20 Wilstrasse: Busstation Zelgli
    10:30 – 10:50 Fällandenstrasse: Bushaltestelle Kirche Wil
    13:00 – 13:20 Rotbuchstrasse 40
    13:30 – 13:50 Claridenstrasse 3-5
    14:00 – 14:20 Alte Gfennstrasse 12
    14:30 – 14:50 Hermikonstrasse 84
    15:00 – 15:20 Greifenseestrasse 36
    15:30 – 15:50 Sunnhaldenstr. 24
    16:00 – 16:20 Im Branzenäsch 2


    Mittwoch:

    08:00 - 08:20 Lägernstrasse 16
    08:30 - 08:50 Birchlenstrasse 21
    09:00 - 09:20 Ahornstrasse 13/15
    09:30 - 09:50 Im Winkel 5
    10:00 - 10:20 In der Weid 22
    10:30 - 10:50 Alte Gfennstrasse 55
    13:50 - 14:20 Alterszentrum IMWIL


    Donnerstag:

    08:00 – 08:20 Kunklerstrasse 15
    08:30 – 08:50 Dietlikonstrasse: Parkplatz Flugfeld
    09:00 – 09:20 Zwinggartenstrasse 55 – 65
    09:30 – 09:50 Kriesbachstrasse 61
    10:00 – 10:20 Zwinggartenparkplatz (Grundstrasse 28–34)

    10:30 – 10:50 Bühlwiesenstrasse 3
    13:30 – 13:50 Ringwiesen: Zionhalle
    14:00 – 14:20 Wasserfurren 15
    14:30 – 14:50 Stettbach: Milchhüsli/Stettbach-Lädeli
    15:00 – 15:20 Meisenrain 39
    15:25 – 15:45 Alte Gockhauserstrasse 2
    15:50 – 16.10 Tichelrütistrasse/Obere Geerenstrasse
    16:15 – 16:35 Holzkoporation/Untere Geerenstrasse 61

    Abweichungen vom Fahrplan oder Ausfall von Touren ersehen Sie bitte im Wertstoffkalender Seite 14 oder auf der Webseite. Damit Sie immer auf dem Laufenden sind: melden Sie sich für unsere kostenlose Newsletter an.

    Tierkadaver

    Die Kadaversammelstelle an der Usterstrasse 105, ist zu Öffnungszeiten der Hauptsammelstelle geöffnet Die Anlieferung ist bis 80 kg gratis. Bei Kadaver, der NICHT im 100 Liter Kübel der Kadaversam…

    Die Kadaversammelstelle an der Usterstrasse 105, ist zu Öffnungszeiten der Hauptsammelstelle geöffnet

    Die Anlieferung ist bis 80 kg gratis. Bei Kadaver, der NICHT im 100 Liter Kübel der Kadaversammelstelle entsorgt werden kann, ist folgende Telefonnummer 071 931 40 40 für Abholaufträge anzurufen.

    Für Notfälle, ausserhalb der Öffnungszeiten kann der Jagdaufseher, Louis Wirtz, 079 459 04 42 gerufen werden.

    Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 079 655 29 82 zur Verfügung.

    Stadtverwaltung, Abteilung Tiefbau
    Preis: bis 80 kg gratis

    Zugehörige Objekte