Kopfzeile

Kontaktinfo

Treten Sie mit uns in Kontakt

Stadthaus Dübendorf

Usterstrasse 2
8600 Dübendorf

map

Öffnungszeiten

  • Mo: 09.00 - 11.30 13.30 - 16.00
  • Di: 13.30 - 19.00
  • Mi: 09.00 - 11.30 13.30 - 16.00
  • Do: 09.00 - 11.30 13.30 - 16.00
  • Fr: 07.00 - 14.00

Inhalt

Ideenwettbewerb Klima

In der Schweiz wird es immer heisser. Das ist besonders in den Städten spürbar, wo sich wegen Asphalt und fehlendem Grün Wärmeinseln bilden. Damit die Nutzung des öffentlichen Raums in Dübendorf weiterhin attraktiv bleibt, lädt die Stadt zu einem Ideenwettbewerb ein. Gesucht werden Ideen aus der Bevölkerung mit Bezug zu den Themen Klima oder Biodiversität, welche der Öffentlichkeit zugutekommen, das Budget von 10`000 Franken nicht überschreiten und von den Ideengebern realisiert werden. Auf der Grundlage der eingereichten Konzepte entscheidet die Bevölkerung mit einer Abstimmung, welche Projekte von der Stadt mitfinanziert werden.

Reichen Sie Ihre Idee bis spätestens am 7. Juli 2022 ein!

Vorgehen

  1. Sie reichen via Online-Schalter (siehe weiter unten) bis spätestens am 7. Juli 2022 eine Idee ein. Dafür reichen ein Titel und 3-4 Sätze, welche die Grundidee skizzieren. Die Projektleitung nimmt innerhalb von 10 Arbeitstagen Kontakt mit Ihnen auf. Dabei werden die nächsten Schritte und Ihr Unterstützungsbedarf geklärt.
  2. Danach soll die Idee in einem Konzept (max. 3-4 Seiten) mit Kostenschätzung konkretisiert werden. Das Konzept dient als Grundlage für die Abstimmung. Bei Bedarf werden die Ideengeber bei der Ausarbeitung des Konzepts und/oder dem Budget von der Projektleitung unterstützt. [bis 14. August 2022]
  3. Die Idee wird von der Stadt einer Machbarkeitsprüfung unterzogen und gegebenenfalls Verbesserungsvorschläge aufgezeigt.
  4. Die Bevölkerung entscheidet mit einer Abstimmung, welche der Projekte realisiert werden sollen. [Abstimmung vom 9. Sept. – 2. Okt. 2022]
  5. Die aus dieser Wahl hervorgehenden Projekte gehen in den formellen Realisierungsprozess. Innerhalb eines bestimmten Zeitraums sollen diese, mit dem vorhandenen Budget von den Ideengebern umgesetzt werden. [Umsetzung ab November 2022]

Anforderungen

  • Alle Interessierten sind eingeladen beim Ideenwettbewerb mitzuwirken.
  • Die Ideen sollen der Öffentlichkeit zugutekommen.
  • Die einzelnen Ideen dürfen das Budget von 10`000 Franken nicht überschreiten.
  • Die prämierten Ideen werden von den Ideengebenden umgesetzt. Eine mögliche Unterstützung durch die Stadt Dübendorf wird im Rahmen der Konzepterstellung besprochen.
  • Die Ideen müssen in Dübendorf umgesetzt werden.
  • Die Idee darf keine Beteiligung anderer hoheitlicher Akteure (bspw. Bund oder Kanton) bedürfen.
  • Die Idee muss einen Bezug zu den Themen Klima oder Biodiversität haben.

Weitere Informationen
Fragen und Antworten zum Ideenwettbewerb
Beispiele Ideen und Lesestoff

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionTelefonKontakt